Wirtschaftsforum Düsseldorf – viele neue Impulse und intensiver Austausch

Am 15.11.2016 fand das diesjährige Wirtschaftsforum Düsseldorf unter dem Leitthema Megatrend Mobilität statt. Ein hochspannender neuer und breiter Themenkomplex, der mit Impulsreferaten, Podiumsdiskussionen und Workshops zu einem intensiven Austausch über den Tag führte. So konnten sich das Forum und Veranstalter Professor Dr. Gerhard Nowak – eingeleitet von einem Grußwort des Düsseldorfer Oberbürgermeisters – über einen gelungenes Kick-Off ins multimobile Zeitalter freuen und viele neue Akzente setzen, die über das Verständnis von Mobilität als rein physische Beweglichkeit von A nach B weit hinausgehen.

ATELIER 14 unterstützt das Wirtschaftsforum seit 2015 als Mitglied im Fachbeirat und war jetzt auch mit einem Stand am Veranstaltungsort im Düsseldorfer MARITIM Hotel vertreten. Dort durften wir unter anderem unsere Kunden Michael Schneider (REMONDIS) und Inga Hansen mit Nico Lüdemann (beide bluecue) begrüßen. Letzterer leitete mit seinem Impulsvortrag die Chancen für die Mobilisierung von Unternehmen über digitale Strukturen und Prozesse ein. Als weitere Referenten und Teilnehmer der Diskussionsforen waren untern anderem präsent: Ines Imdahl (Rheingold Salon), Gregor Berghausen (IHK Düsseldorf), Erwin Staudt (IBM), Thomas Kötter (Flughafen Düsseldorf) und Dr. Wolfgang Georg Schneider (CAR Center Automotive, Uni Duisburg-Essen).